Gemeinnütziger Bauverein
Wermelskirchen eG


Als einzige Wohnungsgenossenschaft mit Sitz in der Stadt Wermelskirchen im Bergischen Land bewirtschaften wir aktuell einen Bestand von 83 Häusern mit 525 Wohnungen, 5 Ge-
werbeobjekte, sowie 211 Garagen und diverse Stellplätze.

Unser Fokus liegt insbesondere auf der hohen Qualität unserer Wohnanlagen. Dabei spielt die laufende Instand-
haltung und Modernisierung eine wichtige Rolle.

Damit unsere Wohnungen immer den aktuellen Anforderungen unserer Mieter entsprechen, investieren wir deutlich mehr als 1,1 Mio. € jährlich in die Sanierung und Pflege unseres Bestandes.

Genossenschaftsanteile statt klassischer Mietkaution


Durch den Erwerb von einem Genossenschaftsanteil im Wert von je 410,00 € eröffnen sich für Sie die Möglichkeiten von vielfältigen Wohnungsangeboten und einer attraktiven Dividende, die derzeit mit 4% verzinst wird.

Bei einer klassischen Kaution müssen üblicherweise 2-3 Monatsmieten als Sicherheit auf einem Sparbuch hinterlegt werden, dieses bietet Ihnen allerdings nur einen geringen Zinssatz.

Mit dem Erwerb von Genossenschaftsanteilen erwerben Sie gleichzeitig auch Eigentum an Ihrer bei uns gemieteten Wohnung. Eine Kündigung aufgrund von Eigenbedarf ist also nicht möglich.

Unser Tipp: Zeichnen Sie auch für Ihre Kinder und Enkel frühzeitig Anteile, damit später die Suche nach der ersten eigenen Wohnung zum Kinderspiel wird.

Es gibt viele gute Gründe, die für eine Mitgliedschaft in unserer Genossenschaft sprechen!

  • lebenslanges Wohnrecht
  • bezahlbarer Wohnraum
  • keine "klassische" Mietkaution
  • jährliche Dividendenausschüttung

Es gibt viele gute Gründe, die für eine Mitgliedschaft in unserer Genossenschaft sprechen!

  • einmalig 410,00 € (pro Anteil)
  • einmalig 25,00 € Bearbeitungsgebühr
  • jährliche Dividende von bis zu 4,0%